Physik im Haushalt | Der Keller und die Raumzeit.

Ich stelle die These zur Diskussion:
Jeder Keller krümmt zwangsläufig irgendwann die Raumzeit.

Mit der Zeit wird immer mehr Masse (m) in den Keller hinein getragen als hinaus. Diese Ansammlung von Materie wird verdichtet bis zu dem sichtbaren Ereignishorizont der mit dem Zeitpunkt t(o) "wir müssen dringend den Keller entrümpeln" noch lange nicht sein Ende findet. Am Ereignishorizont angekommen wird die Raumzeit durch die verdichtete Masse gekrümmt und man benötigt mehr Zeit die Masse auseinander zu dividieren als man zuvor benötigte diese Masse zusammen zu tragen. Man spricht auch von der Trägheit der Masse. In diesem Falle auch der eigenen.

Konsumbeugung
Figur (f) - Konsumbeugung der Raumzeit in Haushalten

Auch Helden müssen mal für kleine Helden | Das Zwergen Klo

Willkommen im neuen Jahr,

2008, so dachte ich mir, will ich als guten Vorsatz nicht mehr über andere Lachen, sondern ihnen helfen. Frei nach dem Motto, du hast die Torte im Gesicht und ich den Hunger. Steckst du bis zum Hals im Dreck, kann ich dich mit dem goldenen Löffel füttern. Man muss da nur ein wenig Fantasie haben. Ich rufe auf diesen Vorsatz aufzugreifen und vorsätzlich in die Tat umzusetzen.

Wenn z.B. die Horde wieder einmal ratlos in Ironforge steht, geleitet sie zu den auskunftsfreudigen Wachen. Wenn Farmer sich hilfesuchend im Quadrat bewegen, kitet doch ein paar Mobs zu ihnen hin. Wenn Ganker nicht genügend Opfer vorfinden, verschafft ihnen die Ehre. Seid gesellig, unternehmt etwas mit euren Freunden, ...

Telefonsupport | Drahtlos glücklich

"Das piepst wie wild, wenn ich den Rechner einschalte."
"Die Tastatur ist vielleicht defekt, bitte mal die Tastatur abziehen."
"Jupp, nun wirds ruhiger."
"Mal wieder anschliessen"
"Piepst wieder, zeigt an Keyboard error or... "
"Alles klar, habt ihr zufaellig noch eine Tastatur Zuhaus?"
"Ja eine Kabellose."
"Batterien fuer vorhanden?"
"Klar, Batterien haben wir genug, ich leg die mal ein."
*dauert nen moment*

Firefox zeigt gespeicherte Passwörter im Klartext

Schön ist sie, diese automatisierte Welt. Nachdem wir alle Telefonnummern dank des grossen Speichers unseres Mobilfunktelefon (neudeutsch: Handy) vergessen haben, unseren Nachbarn ohne Navi im Auto nicht mehr wiederfinden, und den Hochzeitstag ohne Outlook im Organizer schon lange vergessen hätten, gewöhnen wir uns daran Kennwörter nicht im Kopf zu haben.

Google-Account, Communitys, Foren, Amazon, eBay, das eigene Blog, Heise Foren, Social Networks und viele andere Seiten wollen jeweils ein Kennwort.

Seiten

Subscribe to yours-truly.de RSS