Sie sind hier

Zwei Sätze zu Post Privacy (+ Update Gedanke)

Erster Satz: Je mehr Zeit ich zum angstfreien Nachdenken habe, desto für wahrscheinlicher halte ich es - dass die Post Privacy Bewegung die besseren Argumente hat.

Zweiter Satz: Angst verhindert rationales Denken.

 

 (+ Update Gedanke): Ich frage mich ob es überhaupt sowas wie "die Post Privacy Bewegung" gibt. Im Moment scheint der Trend zu sein, sich selbst so gut es geht, isoliert zu vermarkten, sich und seine Gedanken zu schützen, um anderen das Leben so schwer wie möglich zu machen. Oder so ähnlich. Ist noch nicht ganz reif der Gedanke ;)