Epson Drucker xp 615 | Tintenverbrauch auch ohne Nutzung

Damit ich mich daran erinnere, warum ich diesen Drucker nicht noch einmal kaufen möchte. Nicht falsch verstehen, er druckt gut. Er scannt gut. Er kopiert gut. Er ist insgesamt eigentlich in Ordnung. Nur die Tinte, die kostet mich jedes Jahr 100€. Ob ich drucke oder nicht. Jedes Jahr.

 

Tinte mit Verfallsdatum, Epson XP-615 Tintenpatronen

Epson Original T26 Tintenpatrone Eisbär, Multipack 4-farbig
Im Drucker vom 12.12.2016 - 17.05.2017
 

Ich nutze einen Epson XP-615 der Baugleich mit XP-610 und anderen ist. Ich hatte mal die Eingebung, das Datum auf die Patrone zu schreiben, wenn ich sie einsetze. Bei Amazon bekommt man die Epson Tinte im Multipack 43€ für Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb.

Interessant ist, dass ich in dem Zeitraum nicht eine einzige farbige Seite gedruckt hatte. Tatsächlich hatte ich nur Schwarz/Weiss ausgedruckt.  Trotzdem zeigte mir der Drucker am 17.5. dass ich die Farbpatronen ersetzen muss. Ausgedruckt wurden etwa, 15-30 Mal, ein bis zwei Seiten, mit schwarzer Schrift.

Günstige Tinte hatte ich auch schon mal versucht, es war eine Katastrophe. Das Druckbild war grausam und die Patronen schmierten beim Einbau häufig. Alles in allem waren die "günstigen" Patronen nur billig und ärgerlich.

Neuen Kommentar schreiben