Sie sind hier

Von Ratten und RP | Susii vergessen

Um weitere alte Geschichten aufzuwärmen möchte ich den Gamedesignern bezüglich Desolace eine wahrhaft sadistische Neigung bescheinigen. Ich habe das Wunder vollbracht bei den Hufviechern erst Hasserfüllt zu werden, um mich anschliessend wieder mit ihnen anzufreunden.

36.000 Rufpunkte von hasserfüllt auf feindselig,
3000 Rufpunkte von feindselig auf unfreundlich,
3000 Rufpunkte von unfreundlich auf neutral,
3000 Rufpunkte von neutral auf freundlich.
22 Rufpunkte gab es pro getöteten, beziehunsgweise abgeschlachteten Gelkinklan Anhänger.
Resultat: 2045 Tote Ruf / Hufviecher.
Die Questreihe heisst "Brutalte Politik" und ist offensichtlich noch zu Bushs Amtszeit erdacht worden.
"Yes we can", dachte ich mir und es dauerte ca. 6 Stunden. Grösster Feind in dieser Zeit, der Mangel an Respawnwilligen Pixelhaufen.

Und noch etwas liebe Gamedesigner, was soll der Witz in Azshara auf eine götterverlassene Insel einen Hydraxianer zu stellen der einem eine Questaufgabe in Silithus gibt? 700 Quests in Kalimdor zu erledigen sind für einen Allianzler wahrhaft eine Heldentat, zuvor sollten es 730 sein. Ich rede dabei nicht über Sinnhaftigkeit, das ist nicht mein Fachgebiet, aber in Silithus ist niemand. Da gibt es zwar einen Postkasten, aber die Gegend ist im Vergleich zu Desolace, welches aussieht wie ein Kaugummi unterm Turnschuh, so interessant wie ein einzelnes, gelbes Sandkorn in der Sportsandale eines Beduinen beim Wüstenmarathon. Da würde sich selbst bei einer aufgewärmten ab 18 Fassung von Harry Potter, im exklusiv Vertrieb über das Internet, kein Postbote oder Paketdienst hin verirren.

Aber zu jedem Sadisten, gesellt sich ein passender Masochist:

Verlies
... ich erwähnte bereits, es ist alles beim Alten geblieben.

Mit dieser kurzweiligen Anekdote aus Susiis Leben verabschiede ich, Abelard Lindsay, mich von den Erzählungen meiner senilen Weltanschauung. Ich werde nun noch eine Runde angeln gehen, das beruhigt und schont die Nerven. Sofern euch nicht die Lust vergangen ist, könnt ihr noch ein wenig in den spärlich kommentierten Schnappschüssen stöbern. Auf jeden Fall solltet ihr aber nicht das Interview mit Amelithra verpassen.

Vielen Dank an die Horde und Allianz,
spezielle Grüße an Ehre und Stärke,
Abelard Lindsay - Postbote und Überbringer schlechter Nachrichten.


Fragen
... es gibt Wegweiser und Postboten.
Fragen
Der Postbote hatte,
eine lange .... Rute?
Angeln
...wenn sie beisst ...
Angeln
Kante?
dickes Angeln
Was heist hier "du bist der Köder" ?

Weiter gehts mit Rollenspielchen ... oO