Diaspora | soziales Netzwerk mit Privatsphäre

Diaspora bietet in etwa Möglichkeiten wie Twitter oder ein bisschen wie Foren im Internet aber mehr auf die Hobbys und Interessen abzielend. Es spitzelt aber nicht wie Facebook, hat keine eingeblendete Werbung o.Ä. und ist auch sonst sehr Nutzer freundlich, was die Privatsphäre betrifft.

Die Kommunikation ist zumeist mit Hashtags organisiert. Der Upload von Multiplen Bildern ist auch möglich. Diaspora ist mehr oder weniger Multilingual und die Mitglieder erscheinen insgesamt nerdiger - achtsamer - kritischer.  Abseits des Mainstreams finden dort interessante Diskussionen statt. Man kann Diaspora mit Tor nutzen. Man kann, wenn man will, Diaspora komplett anonym nutzen. (mit Aufwand)

Einladung von mir https://diasp.de/i/5841ecb9114d

Arbeit Arbeit ...

Brainstorm unfinished

 

----

 

Mülltrennung mithilfe von Computerspielern?

Ich stelle mir vor, eine Mülltrennungsanlage, #Recycling Anlage, die mit #Robotik und steuerbaren Sortierungsprozessen, durch ein Computerspiel gesteuert werden. Dabei können die menschlichen Spieler Punkte sammeln, für Masse / Akkord oder auch Qualität.

In der “#Minecarft Version” der Mülltrennungsanlage würden vielleicht neue Techniken & Methoden entwicklet.

Die Abstrahierung von #Arbeit → hin zu einem “Spiel” finde ich total reizvoll.
Spieler könnten vielleicht in ferner Zukunft, ohne Einarbeitung einen Beitrag leisten, zum Umweltschutz, als Dienstleister oder auch zur Produktion von Waren.

Persönlicher Blick in die Glaskugel

Manchmal verpennt man Entwicklungen. Ich erinnere mich noch, dass ich mit dem Comodore C16 anfing und keiner in meiner Familie Computer für wichtig hielt. So auch das erste Handy, ich nannte es Crusty der Clown Telefon, groß, klobig, mintgrün und der Akku hielt nicht lang, wurde in meiner Umgebung stets nur belächelt. Das gleiche dann mit Smartphones, Häuserdämmung, PV Analgen, etc, etc ... Wer der Gegenwart keine Beachtung schenkt und in der Vergangenheit lebt, verpasst die Zukunft.

Für alle die es interessiert an der Zukunft teilzunehmen, aktuelle Weissagungen aus der #Glaskugel, ich hoffe ich gebe alles richtig wieder, was ich so aufgeschnappt habe, alle Angaben ohne Gewähr, aber immernoch besser als Kaffesatzleserei oder Horoskope ;)

---

Streik doch einfach mal mit ...

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/schulstreik-fuer-das-klima-schueler-von-kiel-bis-muenchen-schwaenzen-den-unterricht-a-1243781.html

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/schueler-streik-klima-1.4290429

#Streik doch einfach mit. Kann nicht schaden (wenn du nicht Herzchirurg bist o.ä.). :D

Mit dem Finger auf andere zu zeigen, wird uns nicht vor den Folgen eines Klimawandels nicht retten.
Ich persönlich bin davon überzeugt, das wir, die wir in den Industrienationen leben, sich ändern müssen.

Tonnen CO2 Emission pro Kopf/Einwohner - nach Konsum

Bodypainting 2018

Bodypainting Art by yt 2018

Once again, I made a #Photography of #myWork / #art as a beginner in #BodyPainting with a #Fantasy Mask.
Model: @tini@diasp.de

 

Seiten

Subscribe to yours-truly.de RSS